Baumbestattung

Eine weitere Art für ein Urnengrab ist die Baumbestattung. Die Feuerbestattung ist Voraussetzung für diese Bestattungsart. Die Beisetzung findet in einem dafür ausgewähltem Waldgrundstück statt. Aber auch auf einem normalen Friedhof besteht die Möglichkeit einer Baumbestattung. Dabei kann man sich den Baum Aussuchen. Da gibt es auch wieder Unterschiede zwischen Familienbaum oder Gemeinschaftsbaum. Nach der Beisetzung wird der Baum mit einem Namensschild gekennzeichnet.